HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Webseite des Elternvereins St. Raphael!

Wir sind Eltern, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam im Sinne unserer Kinder die Schule zu unterstützen. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Kinder und Eltern, der Schulleitung und der Lehrerinnen und Lehrer in Einklang zu bringen.

Aktuelles

Es geht wieder los!
Wir wünschen allen Kindern einen schönen Schulstart und freuen uns euch wiederzusehen!

 

Die Corona Ampel für unsere Schule steht derzeit auf GRÜN! Jedoch ist ab Montag, 14.9.2020, unabhängig von der Ampelfarbe des Bezirks das Tragen eines Mund-, Nasenschutzes in den Gängen des Schulgebäudes verpflichtend.

 

Informationen von der Direktion vom 11.9.2020!

Sehr geehrte Eltern!

 

Es hat mich in dieser ersten Schulwoche sehr gefreut, viele von Ihnen bereits persönlich an unserer Schule zu Beginn der Klassenforen begrüßen zu dürfen und auch, dass ich bereits viele herzliche Gespräche mit Ihren Kindern führen konnte. Ein herzliches Dankeschön an Sie, liebe Eltern, für das überaus positive Feedback zum Livestream unserer Gottesdienste. Es freut mich sehr, dass Sie mit uns gefeiert haben.

Wie Sie den Medien vielleicht bereits entnommen haben, ist ab Montag, 14.09.2020, unabhängig von der Ampelfarbe des Bezirks das Tragen eines Mund-, Nasenschutzes in den Gängen des Schulgebäudes verpflichtend. Auch der Bildungsdirektor Niederösterreichs, Mag. Johann Heuras, hat bereits per Zuschrift an alle Direktionen der allgemeinbildenden Pflichtschulen, berufsbildenden Pflichtschulen, allgemeinbildenden höheren Schulen sowie berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Niederösterreich zur Umsetzung aufgefordert. Mit dieser Maßnahme wird auf die steigenden Fallzahlen reagiert. Sie unterstützt die Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 und trägt zur allgemeinen Prävention bei.

Ich ersuche Sie daher, Ihre Kinder darauf vorzubereiten, am Montag in der Früh das Schulhaus mit einem Mund-, Nasenschutz zu betreten – im Idealfall mit einer Maske. In den Klassen- und Gruppenräumen werden diese nicht getragen. Bitte stecken Sie Ihren Kindern auch eine Ersatzmaske für den Notfall in die Schultasche. Herzlichen Dank!

Wir werden auch weiterhin auf die Einhaltung der Hygienevorschriften achten. Ihre Kinder leisten hier bereits Großartiges!

Außerdem ersuche ich Sie, sollten in Ihrem Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis COVID-19-Fälle oder Verdachtsfälle auftreten, mit denen Ihr Kind Kontakt hatte, beziehungsweise sollten Sie oder Ihr Kind selbst erkranken oder als Verdachtsfälle zählen, dies unverzüglich unter 02236/26122/110 oder direktion@sme.ac.at in der Direktion bekanntzugeben.

Die aktuelle Ampelfarbe und ihre Bedeutung finden Sie täglich aktuell am Haupteingang unserer Schule ausgewiesen. Sollten Verdachtsfälle an unserer Schule auftreten, werden Sie umgehend per E-Mail darüber informiert. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Namen veröffentlicht, sondern ausschließlich die Klassen oder Gruppen genannt werden.

Lassen Sie uns gemeinsam mit Besonnenheit, Vertrauen und der nötigen Vorsicht beziehungsweise dem nötigen Respekt gegenüber COVID-19 in ein mit Sicherheit weiteres außergewöhnliches Schuljahr starten, um Ihren Kindern und Ihnen eine möglichst normale und sichere Zeit zu ermöglichen.

 

Im Anhang darf ich Ihnen ein Schreiben des Bundesministers, Dr. Heinz Faßmann, zum Schulbeginn übermitteln sowie einen Elternfolder.

 

Die Lehrerinnen Ihrer Kinder haben Sie bereits bzw. werden Sie noch in den jeweiligen Klassenforen über die schulischen COVID-19-Präventionsmaßnahmen informieren. Sollten Sie hierzu weitere Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte jederzeit gerne persönlich.

 

Nun wünsche ich Ihnen ein schönes und erholsames erstes Wochenende im neuen Schuljahr 2020/21.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Reiner

Elternbrief_BM_Fassmann_Aschbacher

Elternfolder_Schule_im_Herbst

Corona_Ampel_auf_einen_Blick_17.8.2020 (002)